high quality is our standard
crl

crl

crl

crl
Werkstoff_Datenblatt_1.4547
crl

crl

Werkstoff Valbruna X17AL 1.4742

Bei diesem Werkstoff handelt es sich um einen ferritischen Edelstahl für Anwendungen im Hochtemperaturbereich. Er zeigt eine sehr gute Zunderbeständigkeit in trockener Luft beim Einsatzbis zu ca. 1100°C und gute Beständigkeit in reduzierender, schwefelhaltiger Atmosphäre.

Gegenüber den austenitischen hitzebeständigen Werkstoffen bietet der 1.4742, als ferritischer Edelstahl, durch die höhere Wärmeleitfähigkeit und geringere Wärmeausdehnung, konstruktive Vorteile. Weiterhin ist dieser Werkstoff toleranter zu wechselnden Temperaturen. Ab einer Temperaturvon ca. 600 – 650°C fallen die mechanischen Eigenschaften, anders als bei den Austeniten, stark ab.

1.4742 ist von der 475°-Versprödung betroffen. Bei langen Haltezeit um die 650°C können sich Sigmaphasen bilden. Bei Temperaturen von über 950°C kommt es zu einer Versprödung durch Kornwachstum.
Die Kompetenz für Edelstahl,
Nickellegierungen und Titan.